"Verbindung in technischer Perfektion"

dies war der erste Slogan den sich die Eigentümer der H&S Kabteltechnik GmbH als Ziel gesetzt haben. Jährlich werden mehr als 2 Millionen konfektionierte Kabel ausgeliefert. Hierbei ist eines der wichtigsten Augenmerke die Verbindung vom Kabel zum Kontakt. Es werden Querschnitte von AWG32 (0,03mm²) bis 240mm² verarbeitet. Bei einem Leiterquerschnitt von nur mehr 0,03mm² ist eine optische Kontrolle mit bloßem Auge nicht mehr möglich. Dadurch ist es unumgänglich, elektronische Crimpkraftüberwachungssysteme einzusetzen um eine laufende Qualität gewährleisten zu können.

Aufgrund von Mustern, Zeichnungen und Skizzen werden bei uns genaueste Herstellungszeichnungen für jede individuelle Lösung erarbeitet. Diese Daten werden Ihnen kostenlos zur Verfügung gestellt, nach erfolgter Freigabe der Zeichnung werden Muster gefertigt, um eine reibungslose Serienproduktion zu gewährleisten.

  • Erstellen von Schliffbildern
  • Abzugskontrolle
  • Etikettieren mit Prüfetikett
  • Überprüfung aller Materialeingänge durch Stichproben

 

 

Beispiel für Schliffbild und Prüfetikett

Guter Crimp

Schlechter Crimp

Fehleranalyse